+ 49 781 936 036 90 info@lesewelt-ortenau.org

Lesewelt Ortenau e.V.

Das Netzwerk für Vorlesen und Leseförderung im Ortenaukreis

Bei uns dreht sich alles um das Vorlesen und die Leseförderung für Kinder im Ortenaukreis. Seit 2005 engagiert sich der gemeinnützige Verein Lesewelt Ortenau dafür mit mittlerweile über 140 Ehrenamtlichen! Sie lesen in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken,  Gemeinschaftsunterkünften und wecken bei den Kindern die Freude am Lesen.

Wie wäre es, wenn Sie mitmachen? Seien Sie aktiv als Vorleser oder Vorleserin, helfen Sie ein paar Stunden in unserem Büroteam mit oder unterstützen Sie die Lesewelt mit einer Spende. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Lesewelt-Team

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Lesewelt-Newsletter!

Aktuelles aus unserem Blog

Jetzt für die Lesewelt abstimmen

Jetzt für die Lesewelt abstimmen

Bei NETTO läuft gerade die Aktion "Bring dich ein für deinen Verein". Wir sind dabei und haben jetzt die Chance Spendenpartner in unserer Region zu werden. Aber dafür brauchen wir jede Menge Unterstützung: Einfach bis zum 8. März 2024 abstimmen. Vielen...

mehr lesen
Toller Leseabend in der Buchhandlung Akzente

Toller Leseabend in der Buchhandlung Akzente

Die Lesewelt Ortenau war zu Gast bei der Offenburger Buchhandlung Akzente. Die Vorleserinnen der Lesewelt Ortenau konnten sich zurücklehnen und den Geschichten lauschen, die das Akzente-Team ihnen vorstellten und vorlasen. Und klar: es gab natürlich ein Glas Pinot...

mehr lesen
Wir lesen in der Wolftalschule

Wir lesen in der Wolftalschule

Durch die Unterstützung der Firma VEGA Grieshaber KG aus Schiltach können wir nun auch im Wolftal vorlesen. Wir haben nun ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser gefunden, die nun einmal in der Woche in der Wolftalschule in Oberwolfach vorlesen. Die...

mehr lesen
Lesewelt wünscht schöne Weihnachten

Lesewelt wünscht schöne Weihnachten

Wir konnten in diesem Jahr wieder einiges auf die Beine stellen und vielen Kindern Geschichten vorlesen. Vielen herzlichen Dank an alle Engagierten, Spender, Mitglieder und Unterstützer der Lesewelt, die uns dabei auf vielfältige Weise unterstützt haben. Nur dadurch...

mehr lesen
Weihnachtsgeschichten

Weihnachtsgeschichten

Noch bis zum Samstag, 23.12.2023 lesen wir jeden Tag Weihnachtsgeschichten auf dem Offenburger Weihnachtsmarkt vor. Immer von 16.30 bis ca. 17.00 Uhr sind wir zu Gast in der St. Andreas Kirche. Letzte Woche war der Landtagsabgeordete Thomas Marwein unser Vorleser....

mehr lesen
Spendentrichter steht jetzt bei BURDA

Spendentrichter steht jetzt bei BURDA

Ab sofort steht unser Spendentrichter unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum am Empfang im Burda Medienpark. Wir hoffen auf die tatkräftige Unterstützung und Spenden der Burda Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Damit wir noch vielen Kindern im Ortenaukreis...

mehr lesen

Spendentrichter

Die Lesewelt hat einen Spendentrichter, um weitere Spenden für die Lesewelt zu sammeln, damit wir immer weiter den Kindern spannende Geschichten vorlesen können. Vielen Dank an die Deutsche Stiftung für Engagment und Ehrenamt für die Förderung dieses Projekts.

Er ist interaktiv und verleitet zum Mitmachen und zum immer neuen Einwurf von Münzen. Damit können wir jetzt auf unterhaltsame Art und Weise Spenden für die Lesewelt sammeln und gleichzeitig für die Arbeit der Lesewelt werben.

Geburtstags-Koffer

Lesewelt verleiht Geburtstags-Koffer für einen ganz besonderen Geburtstag.

Schenken Sie Ihrem Kind einen ganz besonderen Geburtstag. Im Geburtstags-Koffer finden Sie alles, was einen rundum gelungenen Geburtstag ausmacht: Verkleidung, Spiele, Bücher und Deko zu einem bestimmten Thema.

Einfach ausleihen und losfeiern!

Wir freuen uns über die großzügige finanzielle Unterstützung für die Lesewelt Ortenau e.V. durch die SWR Herzenssache. Mit dem Geld können wir unser Angebot im ganzen Ortenaukreis ausweiten. Wir werden weiterhin ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser suchen , vermitteln, qualifizieren und betreuen. Dadurch können wir noch vielen Ortenauer Kindern Geschichten vorlesen. Herzlichen Dank!

Das Projekt läuft vom Oktober 2022 – September 2025

Danke!